Was krabbelt denn da? - Tiere in der Laubstreu entdecken

  • Silvia Fränkel Universität Bielefeld
  • Daniela Sellmann-Risse
  • Norbert Grotjohann

Abstract

Der Wald bietet sich als kostengünstiges und meist relativ einfach zu erreichendes Exkursionsziel mit Schülerinnen und Schülern an. Die Funktionen des Waldes und seiner Bewohner können dabei auf vielfältige Weise thematisiert werden. Der Beitrag zeigt, wie Schülerinnen und Schüler aktiv den Wald entdecken können, indem sie in der Laubstreu nach Tieren suchen und die Bedeutung dieser Tiere als Destruenten für das gesamte Ökosystem kennenlernen.

Veröffentlicht
2018-12-19
Rubrik
Außerschulische Lernorte & Exkursionen