Der Totenkopfschwärmer im Biologieunterricht

Die Aufzucht des Totenkopfschwärmers (Acherontia atropos) im Klassenzimmer

  • Jana Nolding
  • Norbert Grotjohann
Schlagworte: Totenkopfschwärmer, Züchten, Halten und Pflegen, Entwicklung, BU praktisch 2(3):4 (2019)

Abstract

In diesem Beitrag wird die Zucht des Totenkopfschwärmers im Biologieunterricht beschrieben. Mit Hilfe dieses Schmetterlings soll den Schülerinnen und Schülern die holometabole Metamorphose der Schmetterlinge nähergebracht werden.

Veröffentlicht
2019-08-06
Rubrik
Fachgemäße Arbeitsweisen