Vertikale Landwirtschaft in der Schule

Bauanleitung für einfache hydroponische Systeme zum Experimentieren im Kontext aktueller globaler Herausforderungen

  • Hanna Hardt
  • Ingeborg Heil
  • Joost T. van Dongen
  • Johannes Bohrmann
  • Romy Schmidt
Schlagworte: Vertikale Landwirtschaft, hydroponisches System, Wachstum, Keimung, Kultivierung, Erde, Trockenstress, Salzstress, Kresse, Mais, BU praktisch 2(3):1 (2019)

Abstract

Vertikale Landwirtschaft ist angesichts der Problematik von Klimawandel und Welternährung ein hochaktueller Kontext für den Biologieunterricht. Die Kultivierung von Pflanzen erfolgt hier auf kleiner Fläche und unter kontrollierten Bedingungen in sogenannten hydroponischen Systemen, die optimierte Nährlösungen enthalten. Für die Schule können einfache hydroponische Systeme für Mais und Kresse hergestellt werden. So können modellhaft das Prinzip und die Bedeutung der vertikalen Landwirtschaft aufgezeigt sowie Experimente zum Wachstum und zum Trocken- und Salzstress bei Pflanzen durchgeführt werden.

Veröffentlicht
2019-08-06