Meeresschildkröten

Wie sie leben, was sie bedroht und wie wir sie schützen können

Autor/innen

  • Nora Tönnesmann Universität Bielefeld
  • Till Schmäing Universität Bielefeld
  • Norbert Grotjohann Universität Bielefeld

DOI:

https://doi.org/10.11576/bupraktisch-3931

Schlagworte:

Meeresschildkröte, Artenschutz, Umweltschutz, Klimawandel, Entwicklung, Orientierung, Umweltbildung, Bildung für nachhaltige Entwicklung

Abstract

Die Verschmutzung der Ozeane durch Plastikmüll nimmt immer weiter zu. Was für uns Menschen das Bild eines leeren sauberen Sandstrandes während des Urlaubs zerstören kann, stellt eine tödliche Gefahr für alle Meeresbewohner dar. Dieser Beitrag fokussiert sich hierbei auf die Meeresschildkröten. Zunächst werden die Arten mitsamt ihrer Systematik, die Lebensweise sowie die Orientierung und Navigation thematisiert. Darauf folgt eine Darstellung der Gefahren für die Meeresschildkröten und die Schutzmaßnahmen, die bereits getroffen werden, beziehungsweise potenziell zu treffen sind. Hierbei liegt der Fokus auf dem Einfluss des Menschen selbst. Im Anschluss werden Implikationen für die unterrichtliche Praxis in der 8. Jahrgangsstufe erläutert.

Veröffentlicht

2021-03-22 — aktualisiert am 2021-06-08

Versionen