Wildbienen kennen lernen

Autor/innen

  • Daniel Emge Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • Volker Wenzel

DOI:

https://doi.org/10.11576/bupraktisch-4018

Abstract

Das vorliegende Unterrichtskonzept soll Schüler*innen der Sekundarstufe I Einsichten in die Lebensweise ausgewählter Wildbienen eröffnen. Die Lernenden befassen sich zunächst mit der bestäubungsbiologischen Bedeutung der Tiere. Dann lernen sie die Lebensformen von sechs exemplarischen Bienenarten bzw. –gattungen kennen. In einem weiteren Schritt befassen sie sich mit dem Lebenszyklus der Gehörnten Mauerbiene (Osmia cornuta). Zuletzt stellen sie eine eigene Wildbienen-Nisthilfe her.

Veröffentlicht

2021-03-22 — aktualisiert am 2021-06-08

Versionen